image description
x schliessen

Ihr Warenkorb:

Total: CHF 0
06.11.2020

Bioproduktion: „Diese Entwicklung ist alternativlos“

Nachhaltige Lebensmittelproduktion wird immer mehr zu einem wichtigen Thema bei Nahrungsmittelproduzenten und Konsumenten. Davon bleibt auch die Weinbranche nicht verschont. Bevor aber eine nachhaltige und biologische Produktion von Wein möglich ist, gibt es zuerst einige Hürden zu nehmen.

Im Artikel „Diese Entwicklung ist alternativlos“, erschienen in den Schaffhauser Nachrichten am 3. November, wird dieses Thema aufgegriffen. Unser Geschäftsführer Andrea Davaz erklärt darin seinen Standpunkt zum nachhaltigen Anbau von Wein und wie man diesen vorantreiben kann. Dank der Zusammenarbeit von Andrea Davaz mit dem Label IP Suisse von Coop wird der nachhaltige Weinbau auf nationaler Ebene vorangetrieben.

Auf regionaler Ebene wurde vom Branchenverband „Blauburgunderland Schaffhausen“ zusammen mit der kantonalen Fachstelle für Rebbau das Projekt „Grüner Rebbau“ lanciert. Auch dieses Projekt treibt Andrea Davaz aktiv voran. In einem Interview erklärt der Geschäftsführer des Branchenverbands Beat Hedinger, was das Projekt genau beinhaltet und welche Ziele damit verfolgt werden.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier.